Wie man Samsung Galaxy S III (S3) ohne PC rootet

Heute werde ich Ihnen eine Antwort geben, wie Sie Samsung Galaxy S3 ohne PC einführen können. Mit dieser Methode können Sie Samsung Galaxy S3 ganz einfach ohne PC roden. Indem Sie dem hier gegebenen Rootingtutorial folgen, können Sie samsung galaxy s3 rooten ohne pc und das Samsung Galaxy J2 Prime Smartphone ohne Computer verwenden. Sobald das Gerät gerootet ist, können Sie benutzerdefinierte Wiederherstellungen installieren, unerwünschte vorinstallierte Anwendungen entfernen, benutzerdefinierte Android-Anwendungen installieren usw. Ja, wir werden den Computer nicht einschalten!

Methode

Wie man Samsung Galaxy S III (S3) ohne PC rootet

Unterstützte Android-Versionen

  • KingoRoot Android 1.5 – 5.0
  • KingRoot Android 2.0 – 5.0.
  • iRoot Android 2.3 – 5.0

Inhaltsverzeichnis

  • Was ist die Rooten?
  • Vorsichtsmaßnahmen vor dem Rooten  Ihres Samsung Galaxy S3
  • Wie man Samsung Galaxy S3 ohne PC mit KingoRoot rootet.
  • Wie man Samsung Galaxy S3 ohne PC mit KingoRoot rootet.
  • Wie man Samsung Galaxy S3 ohne PC mit iRoot rootet.

Was ist Rooten?

Stellen Sie sich bereits vor, Sie öffnen ein Programm unter Windows, Yosemite oder sogar Linux und dort wird Ihnen gesagt: „Droiden-Anwendung fragt nach den Administrationsrechten“ und dort akzeptieren Sie oder verweigern Sie!

Sie können akzeptieren, dass eine Anwendung auf das tiefste Ihres Telefons zugreift, weshalb Anwendungen der Verwaltung, Dienstprogramme oder sogar der Programmierung Root erfordern.

HINWEIS: „Sei vorsichtig! Es gibt einige bösartige Anwendungen, die dich nach Rechten fragen könnten, und wenn sie überhaupt nicht zuverlässig sind, könnte es sich um einen Virus handeln, so dass diese Anwendungen die gesamte Kontrolle über dein Gerät haben.“

Vorsichtsmaßnahmen vor dem Rooten Ihres Samsung Galaxy S3

Zuerst sichern Sie Ihr Android. Wenn Sie es nicht schaffen, Ihren Android zu stöbern und Sie Ihre verlorenen Daten wiederherstellen müssen, sind Backups des Telefons wichtig.

– Der Akkustand des Gerätes beträgt mindestens 50%.

Eine stabile Internetverbindung ist erforderlich (ein Wi-Fi-Netzwerk wird empfohlen).

Erlauben Sie die Installation von Anwendungen aus unbekannten Quellen: Gehen Sie auf Ihrem Handy zu Einstellungen > Sicherheit > Unbekannte Quellen. Wählen Sie unbekannte Quellen aus.

Schritt 1. Laden Sie KingRoot.apk auf Ihr Android-Handy herunter, es ist eine kostenlose Anwendung. Wenn Sie eine Benachrichtigung über KingoRoot erhalten, klicken Sie auf „OK“, um fortzufahren.

Außerdem, wenn Sie dieses Tutorial auf dem Computer sehen:

Besuchen Sie https://root-apk.kingoapp.com/ auf Ihrem Handy, um die KingoRoot-App für Android herunterzuladen.

Nachdem Sie die Anwendung heruntergeladen haben, übertragen Sie KingoRoot auf Ihr Android-Telefon und installieren Sie die Anwendung auf Ihrem Handy.

Schritt 2. Öffnen Sie nach der Installation KingoRoot. Die Anwendung hat das Gerätemodell und die Version von Android auf Ihrem Handy erkannt. Klicken Sie auf „One Click Root“, die Anwendung startet das Rooting Ihres Geräts.

Schritt 3. Der Rootprozess wird auf dem Bildschirm angezeigt. Wenn Ihr Gerät erfolgreich gerootet wurde, sehen Sie die Seite „Root Succeed“. Du kannst verschiedene Methoden ausprobieren, um dein Handy zu stöbern.

Wie man Samsung Galaxy S3 ohne PC mit KingoRoot rootet.

Schritt 1. Öffnen Sie Ihren Telefonbrowser und geben Sie www.kingroot.net ein. Laden Sie KingRoot herunter und installieren Sie die Anwendung auf Ihrem Handy. Und dann, wenn Sie KingRoot auf Ihrem Smartphone ausführen, werden Sie sehen, dass diese App die Erfolgsrate und die Zeit bis zum Root Ihres Handys schätzt.

Schritt 2. Klicken Sie auf „Start Root“, um den Root-Prozess zu starten. Wenn Sie die Seite „Root Sucessfully“ sehen, wurde Ihr Telefon gerootet. Danach können Sie mit KingRoot Anwendungen löschen, das System reinigen und so weiter.

 

Comments are closed.

Post Navigation